Website-Texte

Website-Texte zählen zum Lieblingsfutter von Suchmaschinen.

Alles, was Ihrer Zielgruppe Mehrwert bietet, ist wertvoller Inhalt und damit für Google ein wichtiger Ranking-Faktor. 

Suchanfragen landen auf Websites zu bestimmten Themen oder Landingpages. Dort sollten Ihre Besucher*innen das finden, wonach sie gesucht haben. Nichts ist nerviger, als eine in die Irre führende Frage. Ersparen Sie ihnen diese enttäuschende Erfahrung, sondern bieten Sie ihnen lieber relevante Informationen, die ihnen wirklich weiterhelfen. Und die dafür sorgen, dass sie sich auf Ihrer Website gut aufgehoben – weil ernstgenommen – fühlen.

Die neue Website des Interior-Designers Volker Schulz ist online. Ich durfte die Texte dafür schreiben.

www.schulz-rooms.de

User-Experience (UX) und Customer Journey

Laden Sie die Besucher*innen Ihrer Website auf eine kurzweilige Reise ein. Ihre Gäste möchten eine einfache und logisch aufgebaute Navigation vorfinden – und sie möchten gut informiert und angeregt werden. Ein Besuch auf Ihrer Website soll nicht wie Zeitverschwendung, sondern wie eine gute Investition in Zeit erlebt werden. Vielleicht möchten Ihre Kund*innen weitere auch mehr Informationen anfordern, etwas bestellen, einen persönlichen Termin oder Rückruf vereinbaren. Das alles muss gut und klar kommuniziert werden: durch sogenannten Content.

Welche Erfahrung machen Ihre Kund*innen auf Ihrer Website? So wie im „richtigen“ Leben ziehen sie auch virtuell ihre Schlüsse. Fühlen sie sich willkommen geheißen? Umfassend informiert? Mit relevanten Appetithäppchen versorgt? Oder kurz und knapp abgefertigt, links liegen gelassen? Das ist schade, denn wer eine solche Erfahrung macht, kommt garantiert nicht wieder. Nicht zu vergessen ist: Im Web ist der Wettbewerb nur einen Klick entfernt.

Wenn Sie wollen, dass Ihre Kund*innen sich für Sie interessieren, interessieren Sie sich zuerst für sie.

Keywords, Suchbegriffe, Schlüsselworte

Wonach sucht Ihre Zielgruppe? Aus diesen Anfragen werden die Keywords generiert, die lesefreundlich in den Content eingebunden werden. 

Nach dem AIDA-Prinzip (Attention-Interest-Desire-Action) werden Kund*innen in ihrem Anliegen ernst genommen, Kaufwünsche konkretisiert und in Handlung umgesetzt.

Mit relevantem und authentischem Content steuern sprich erhöhen Sie Bekanntheit und Reichweite. Gern sprechen wir darüber, welche Bedarfe Ihre Zielgruppe hat und wie Sie sie dort „abholen“ können, wo sie stehen.

Sie brauchen Website-Texte? Just call for Content!
Telefon 0421 4992118

oder mailen Sie an:
kontakt@judith-hagedorn.de